Sicherheit

Bei all ihren geführten Touren begleitet sie ein ausgebildeter Bergwanderführer.
Das in diesem Artikel abgebildetete Zeichen garantiert ihnen den gewährleisteten Standard ihrer Vertrauensperson. Diese hat jeder Bergwanderführer bei seiner Führung zu tragen. Scheuen sie sich nicht sich diese Plakette zeigen zu lassen.
Wenn diese nicht vorgewiesen werden kann besteht kein Versicherungsschutz und keine Authorisation.

Der Bergwanderführer wird ihre Tour entsprechend ihren konditionellen Möglichkeiten planen, die Wetterverhältnisse berücksichtigen und wenn auch von ihnen oft unbemerkt permanent auf ihre Sicherheit auf dem Weg achten. Wenn notwendig wird er auch die Tour abändern oder sogar abbrechen. Beachten sie jedoch, dass trotz aller Vorsicht immer ein Restrisiko bleibt, da wir uns in der freien Natur aufhalten und unsere Fähigkeiten mit ihren Gefahren umzugehen größtenteils abhanden gekommen sind.